Was ist Selbst-Transzendenz?

Im Grunde ist Selbst-Transzendenz die Fähigkeit, sein Ego zu überwinden – Also über sich selbst hinaus zu wachsen. Es bedeutet nicht sich mit Gewalt zurücknehmen zu müssen und dadurch zu leiden, sondern es gibt kein „sich“ mehr, was man zurücknehmen müsste. Das Durchschauen des eigenen Denkens und der Illusion, die sich aus diesem Denken ergibt,…

→ weiterlesen

Interpretation ist Lüge

Wer war Friedrich Nietzsche? In diesem Beitrag geht es nicht um Ihn als Person, sondern um die Erklärung, weshalb seine Schriften nicht durch Interpretation verstanden werden können. Um es ganz konkret vorweg zu nehmen: Sobald man das, was er geschrieben hat, für sich interpretieren muss, um einen Sinn herauslesen zu können, hat man ihn bereits…

→ weiterlesen

Mentales Update

Du weißt, dass du aktuell nur einen Bruchteil deiner eigentlichen Gehirnkapazität nutzt. Was wäre, wenn ich dir sage, welche Prozesse es sind, die parallel in deinem Kopf ablaufen, die unnötig Ressourcen verschwenden? Was wäre, wenn ich dir sage, dass diese Prozesse von alleine aufhören zu arbeiten, wenn man sich nur stark genug selbst analysiert hat?…

→ weiterlesen